Seit August 2013 ziehen immer wieder ehemalige Laborhamster bei uns ein, um ein neues Leben zu beginnen. Diese kleinen Vierbeiner haben im Labor ausgedient und haben nun die Chance in ein tiergerechtes Heim umzuziehen. Wir dienen als Pflegestellen bis sich ein neues Heim gefunden hat.

 

Hinweis: Diese Hamster sind weder genetisch verändert, noch wurden an ihnen Medikamente oder andere chem. Stoffe getestet.

 

Ihr vorübergehendes Heim befindet sich bei uns in einem Eigenbau mit viel Platz.

12. Januar 2014 - Einzug Stella - dsungarischer Zwerghamster

Die kleine Stella zog gemeinsam mit Tinker am 12. Januar bei uns ein. Sie kam mit einer Mitfahrgelegenheit zu uns. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase ist sie nicht mehr ganz so schüchtern.

 

Vermittlung nur in ein tiergerechtes Heim gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag.

 

Guten Tag die Damen und Herren,

ich bin Stella und zog am 12. Januar 2014 gemeinsam mit Tinker bei Anika und ihrem Mann ein. Ich komme aus einem Labor für Verhaltensforschung und war etwas verstört als ich ankam.

Mittlerweile habe ich mich sehr gut eingewöhnt und kann sagen, dass ich auf den Geschmack gekommen bin. Mehlwürmer! Sie sind sooooo lecker! Das müsst ihr mal probieren! Aber bitte nicht meinen Vorrat

Ich bin etwas zurückhaltend und vlt auch ein wenig schüchtern, aber dennoch schaue ich mir gern die Gegend an. Auch meine Menschen sind interessant für mich. Das Hamstertaxi, die kleine Röhre, ist wirklich toll. Ich werde nicht gern angefasst aber ein Nasenstupser darf gern sein. Deshalb also das tolle Taxi.

Meine Menschenmama hat mich mal einen Tag lang begleitet und durfte mein Leben mit Bildern festhalten.

Gern möchte ich demnächst umziehen. Bevorzugt wird ein artgerechtes Heim.

Ich bin im August 2013 geboren, also auch noch recht jung.

Eine Besonderheit darf ich euch noch verraten. Ich habe eine kleine Sturmlocke auf meinem Kopf. Ein kleiner Wirbel, der mir jeden Tag die tollsten Frisuren beschert.

Verlieben ist erwünscht und Bewerbungen gehen dann bitte an Anika, sie wird sich damit befassen.

liebe Grüße
eure Stella

 

Anforderungen an ihr neues Heim:

  • Gehegemindestmaß: 100 x 50 x 50 cm
  • Laufrad - Mind. 25 cm Durchmesser
  • Rennbahn
  • Mehrkammernhäuschen
  • Einstreu von mind. 30 cm Höhe
  • Sandbad
  • artgerechts Futter
  • gesicherte Ebenen

12. Januar 2014 - Einzug Tinker - dsungarischer Zwerghamster

Die kleine Tinker zog gemeinsam mit Stella am 12. Januar bei uns ein. Sie kam mit einer Mitfahrgelegenheit zu uns. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase ist sie sehr zutraulich.

 

Vermittlung nur in ein tiergerechtes Heim gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag.

Guten Tag,

ich bin Tinker und bin eine - wie ich finde - niedliche Laborhamsterdame.
Ich bin eine echt Dsungarin und junge 7 Monate alt, ich bin nämlich erst im August 2013 geboren. ^^

Ich mag es sehr die Landschaft zu erkunden und wenn ich meine Menschen höre warte ich immer auf meinem Häuschen bis endlich jmd kommt und ich neben einem Leckerlie eine Runde Handauslauf bekomme.

Ich laufe bei meinem männlichen Menschen gern auf den Händen rum. Hier habe ich eine tolle Aussicht und er redet immer mit mir. Das Weibchen ist da anders. Bei ihr bekomme ich tolle Sachen wie Sonnenblumenkerne, Mehlwürmer und Kräuter.

Dennoch möchte ich nun gern ausziehen. Ich habe mich von meinem Schock nach dem Labor erholt und würde gern in ein artgerechtes, großzügiges Heim bei netten Menschen ziehen.

Wollt ihr mich vielleicht aufnehmen?
Bewerbungen nehme ich gern entgegen ^^

Gern teilt meine Bilder, vielleicht verliebt sich jmd in mich. Gern erkunde ich auch Deutschland und ziehe von Berlin in eine andere Stadt. Meine Sekretärin Anika wertet die Bewerbungen gemeinsam mit mir aus.

Auf Bald, eure Tinker!

Anforderungen an ihr neues Heim:

  • Gehegemindestmaß: 100 x 50 x 50 cm
  • Laufrad - Mind. 25 cm Durchmesser
  • Rennbahn
  • Mehrkammernhäuschen
  • Einstreu von mind. 30 cm Höhe
  • Sandbad
  • artgerechts Futter
  • gesicherte Ebenen

31. August 2013 - Einzug Amil[ia] - dsungarischer Zwerghamster - *vermittelt*

Die kleine Amilia zog am 31. August bei uns ein. Sie kam als Männchen [Amil] mit einer Mitfahrgelegenheit zu uns. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase ist sie sehr zutraulich.

 

Vermittlung nur in ein tiergerechtes Heim gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag.

Anforderungen an ihr neues Heim:

  • Gehegemindestmaß: 100 x 50 x 50 cm
  • Laufrad - Mind. 25 cm Durchmesser
  • Rennbahn
  • Mehrkammernhäuschen
  • Einstreu von mind. 30 cm Höhe
  • Sandbad
  • artgerechts Futter
  • gesicherte Ebenen

Bei Interesse empfange ich gern Mails unter: anika.brelovsky[at]kaninchenschutz.de

Kaninchenschutz e.V.

Seit 15.07.2014 Passiv aus pers. Gründen.

***

Seit dem 05.11.2012 Aktive im Kaninchenschutz e.V.

Die Homepage wurde zuletzt aktualisiert am:

06. September 2014